Kein Drucken mehr unter Windows 10 mit Creators Fall Update

War irgendwie lustig. Mein über das Netzwerk angeschlossener Drucker Ricoh 2100N gab nach der Installation des Creators Fall Updates für Windows 10 nichts mehr von sich.

Wenn man sich die Druckwarteschlange ansah, tauchten dort die Druckaufträge auf, die Kilobytes wurden hochgezählt, der Druck verschwand dann auch aus der Warteschlange, sah alles toll aus. Nur Papier kam keins aus dem Drucker.

Des Rätsels Lösung bzw. des Problemes umgehung war dann, die IP des Druckers rauszusuchen, einen neuen Standard TCP/IP Port anzulegen, dort die IP des Drucker einzutragen und den Drucker dann darauf zu verknüpfen statt auf seinen standardmässigen WSD-Port. Bis zu dem Update konnte man den WSD-Port ganz normal verwenden, seitdem nicht mehr.

Danke, Microsoft…